Fachthema

EASD-Kongress - wir waren für Sie vor Ort

Leading Opinions Digital, 16.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

GLP1-Rezeptoragonisten

Dulaglutid reduziert Schlaganfallrisiko um rund ein Viertel

In der Studie REWIND wurde mit dem GLP1-Rezeptoragonisten Dulaglutid eine signifikante Reduktion des kombinierten kardiovaskulären Endpunkts erreicht. Der Treiber hinter diesem Ergebnis war eine Reduktion des Schlaganfallrisikos um rund 25%.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 23.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

SGLT2-Hemmer/Herzinsuffizienz

Dapagliflozin in Herzinsuffizienzstudie erfolgreich

Mit DAPA-HF setzt Dapagliflozin neue Maßstäbe: Als erstes Antidiabetikum bewährt sich der SGLT2-Hemmer als Therapieoption bei Herzinsuffizienz – mit oder ohne Typ-2-Diabetes.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 20.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Vildagliptin

VERIFY: Vorteile für initiale Kombinationstherapie

Die Ergebnisse der randomisierten kontrollierten Studie VERIFY zeigen die Überlegenheit der initialen Kombinationstherapie von Metformin mit Vildagliptin im Vergleich zur Metformin-Monotherapie und stellen damit die aktuellen Guidelines infrage.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 19.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

SGLT2-Hemmer: Dapagliflozin

Neues von DECLARE-TIMI 58

Die DECLARE-TIMI-58-Studiengruppe präsentierte im Rahmen des EASD-Kongresses in Barcelona neue Daten zum renalen Outcome einer Therapie mit Dapagliflozin sowie Ergebnisse bei alten und betagten Patienten.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 19.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

SGLT2-Hemmer

Canagliflozin senkt renales Risiko

Die CREDENCE-Studie zeigt, dass sowohl renale als auch kardiovaskulärere Ereignisse durch eine antidiabetische Therapie mit dem SGLT2-Hemmer Canagliflozin reduziert werden. Untersucht wurde dies in einer ausgesprochenen Risikopopulation.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 18.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Übergewicht

Sotagliflozin bei Typ-1-Diabetes

Analysen und Substudien zeigen, dass der duale SGLT1- und SGLT2-Inhibitor Sotagliflozin bei übergewichtigen Patienten mit Typ-1-Diabetes zu verbesserter glykämischer Kontrolle und Gewichtsverlust führt. Letzterer geht vor allem auf einen Verlust an Fettmasse zurück.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 18.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Vegane Diät und Alkohol

Ernährungsdebatten in vollem Gange

Wie die ideale Ernährung für Patienten mit Typ-2-Diabetes beschaffen ist, ist nach wie vor offen. Eine US-Studie zeigt günstige Auswirkungen einer veganen Diät und chinesische Forscher berichten Positives zu moderatem Alkoholkonsum.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 17.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Impfung möglich?

Viren als Diabetesauslöser unter Verdacht

Die internationale Kohortenstudie TEDDY sucht nach ätiologischen Faktoren für Typ-1-Diabetes und wurde unter anderem bei viralen Infektionen fündig. Ob es sich um kausale Zusammenhänge handelt, ist freilich noch ungeklärt.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 23.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

CAROLINA-Studie

Neues zum DPP-4-Hemmer Linagliptin

Die Studie CAROLINA (CARdiOvascular Safety of LINAgliptin), die im Rahmen des EASD 2019 präsentiert und zeitgleich in „JAMA“ publiziert wurde, verglich den DPP-4-Inhibitor Linagliptin mit dem Sulfonylharnstoff Glimepirid.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 20.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Risikofaktoren

Auf das Vitamin D schauen

Zwei im Rahmen des EASD-Kongresses in Barcelona präsentierte Studien weisen auf wenig bekannte Hintergründe erhöhter Mortalität bei Diabetespatienten hin. Denn Vitamin-D-Mangel und schwankende glykämische Kontrolle erweisen sich als vermeidbare Risikofaktoren.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 20.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Neue Substanzklasse

Mitochondrien als neue Targets in der Diabetestherapie

Mit Imeglimin, das in den Metabolismus der Mitochondrien eingreift, wurde ein Antidiabetikum mit einem völlig neuen Wirkmechanismus vorgestellt. Erste Daten aus dem Phase-III-Programm wurden im Rahmen des EASD 2019 präsentiert.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 19.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Glukosemonitoring

Alle profitieren von CGM

Mehrere im Rahmen des EASD 2019 vorgestellte Studien untersuchten die Wirkung kontinuierlicher Glukosemessung (CGM) auf glykämische Kontrolle und Hypoglykämien. Das Ergebnis: Alle Patienten mit Typ-1-Diabetes profitieren von CGM.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 18.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Kontrazeptionsmethode entscheidend

Sexualhormone beeinflussen Typ-2-Diabetes-Risiko

Eine französische Studie ermittelte Zusammenhänge zwischen weiblichen Sexualhormonen und dem Typ-2-Diabetes-Risiko. Dies könnte Auswirkungen auf die Beratung hinsichtlich hormoneller Kontrazeption haben.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 17.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie

Diabetesinzidenz

Gewicht entscheidender als die Gene

Übergewicht beeinflusst das Diabetesrisiko deutlich stärker als genetische Faktoren oder der Lebensstil. Zudem gibt es die Hoffnung, dass sich der Anstieg der Diabetesinzidenz einbremst.

weiterlesen | Artikel merken
Leading Opinions Digital, 17.09.2019
Diabetologie & Endokrinologie